kommunikation-klassische-werbung-1

Klassische Werbung

Ein Mensch reagiert bekanntermaßen auf Anreize. Die Werbung befasst sich mit der direkten und indirekten, sowie bewussten und unterbewussten Beeinflussung des Menschen.

Das Ziel der Werbung ist es, die Bedürfnisse des Menschen durch emotionale aber auch informierende Werbebotschaften anzusprechen oder sogar neue Bedürfnisse zu wecken. Um eine für jedermann interessante und ansprechende Werbung zu erzeugen, sind zahlreiche Aspekte zu beachten.

Die Wahl der Werbemittel steht neben der genauen Konzeption einer Werbekampagne an erster Stelle. Nach dieser Wahl wird der Werbespot, das Inserat, der Aushang oder sogar eine Umfrage generiert.

Die Abgrenzung zwischen den verschiedenen Medien unterscheidet zwischen Printmedien und Nonprintmedien. Hierbei muss besonders darauf geachtet, welche Zielgruppe angesprochen werden soll. Ein Produkt für Teenager lässt sich beispielsweise besser im Internet als in der lokalen Tageszeitung vermarkten. Durch die richtige Wahl des Verbreitungsmediums ziehen Sie und Ihr Unternehmen den größtmöglichen Erfolg aus einer Werbeaktion.