kommunikation-klassische-werbung-nonprintmedien-1

Nonprintmedien

Nonprintmedien sind Publikationen auf anderen Trägermedien als Papier, beispielsweise auf elektronischen Datenträgern, bei denen die Informationen auf unterschiedlichste Art und Weise (mechanisch, elektromagnetisch, photochemisch) festgehalten werden.
Zu Nonprintmedien zählen vor allem Radio, TV, Internet, Hörbücher und Podcasts.